Sie sind hier: Sonstiges Empfehlung  
 SONSTIGES
Downloads
Unterkunft
Ausbildungsort
Empfehlung

EMPFEHLUNG

Persönliches...

Mein Name ist Annie Rüdegger-Rosar.

Ich bin seit 15 Jahren Yogalehrerin und lebe das halbe Jahr auf Fuerteventura, Teil der Kanarischen Inseln. Dort unterrichte ich mit Begeisterung meine Schüler aus aller Welt.
Ich liebe und lebe meinen Job und deshalb ist es mir besonders wichtig, mich permanent weiterzubilden .

Schon seit langem interessierte ich mich für die Ausbildung zum „Personal Trainer“, denn die Unterrichtsfächer scheinen mir perfekt um mein Wissen zu erweitern.
Diesen Sommer nun hat mir Safa -Austria einen Individualkurs zum Personal Trainer angeboten, den ich genau in der Zeit meines Wien Aufenthalts absolvieren konnte.
Der Kurs bot mir die Möglichkeit alle Unterrichtsfächer, wie z.B Anatomie , Physiologie , kundenorientiertes Arbeiten, Sportverletzungen etc. mit dem Vortragenden im Einzelunterricht zu erlernen; ich hatte die volle Aufmerksamkeit und konnte gezielt meine persönlichen Fragen stellen.

Danach lag es an mir in freien Lerneinheiten den Stoff zu bewältigen. Doch jeder Lehrer unterstützte mich und ich hatte die Möglichkeit via Email bzw. Telefon etwaige Zweifel zu beseitigen. Das Niveau der Vortragenden ist exzellent und die Vielfalt der Blickwinkel inspirierte mich sehr. Safa Austria ist bestrebt gut qualifizierte Personal Trainer auszubilden und das merkt man in jeder Unterrichtseinheit.

Auch ich musste bei der Abschlussprüfung schwitzen, aber die Sache hat sich schlussendlich gelohnt. Die Prüfung ward mit „guten“ Erfolg bestanden.

Mein Dank geht an den kompetenten, immer lustigen Peter Rettenbacher , an meinen TRX Trainer Peter Neuwirth(!) , an die authentische Anne Stein, an den praxisnahen Gerald Jakober, an den Ernährungsprofi Petra Polster, an den strengen, aber gerechten Aron Barci, an den Rest des Teams und last but not least , die Mutter aller SAFA-Dinge Andrea Müller-Morawetz !

Annie Rüdegger-Rosar
Yogalehrerin




PIERO Minoretti/ Fußballprofi

Ich begann meine Karriere in der Jugendmannschaft des SC Röthis und mit 14 Jahren wechselte ich ins Bundesnachwuchszentrum Vorarlberg. 2002 holte mich der FC Lustenau mit 17 Jahren in die zweite Liga, wo ich auch einige Einsätze verbuchen konnte und von den Trainern der Red-Zac-Ersten Liga ins Young Star Team der Saison berufen wurde!
2004 wechselte ich zum FC Hard in die Regionalliga West und verpaßte nur knapp den Aufstieg in die Red Zac Liga. In dieser Saison gelangen mir 12 Tore. Mit 21 Jahren unterschrieb ich 2006 einen Profivertrag bei FC Red Bull Salzburg. Ich stieg im ersten Jahr mit den Red Bull Juniors in die Red Zac Erste Liga auf und spielte bis 2009 bei Salzburg und verbuchte für die Mozartstädtler ca 75 Spiele.
Im Sommer 2009 scheiterte ein Auslandstransfer in die Serie A nach Italien kurz nach der Transfer-Übertrittszeit, so daß ich im Januar 2010 zum FC Lustenau zurück wechselte.
Danach riss ich mir im April 2010 das Kreuzband im Spiel gegen Hartberg. Nach Genesung und Wiedereinstieg ins Training riss ich mir leider im Oktober 2010 erneut das Kreuzband im linken Knie. Ich werde im April 2011 wieder ins Training einsteigen.

Auch schon vor den schlimmen Verletzungen machte ich mir Gedanken über meine Zukunft, ich möchte dem Sport auch nach der aktiven Laufbahn treu bleiben und mich mit Training, Betreuung und Rehabilitation auseinandersetzen.

SAFA Austria Sportakademie ermöglichte es mir, eine perfekte Ausbildung zum Personal Trainer zu absolvieren, so daß ich mein Traum, dem Sport treu zu bleiben, verwirklichen konnte und mir ein zweites Standbein nach meiner Karriere erarbeiten konnte.

Empfehlungsschreiben Minoretti Piero [566 KB] !

PIERO Minoretti
(Fußballprofi)




FREIBERGER Horst/Fußballprofi

FREIBERGER Horst/ Fußballprofi und Dipl. Fitness- & Personaltrainer
geb. am 28.12.1985 in Wien!
193 cm, 89 kg

Ich spiele seit meinem 8. Lebensjahr vereinsmäßig Fußball und durchlief sämtliche Nachwuchsmannschaften des SK RAPID WIEN!
Mit 17 Jahren unterschrieb ich meinen ersten Vertrag als Fussballprofi bei First Vienna Football Club 1894, ehe mich 2 Jahre später SK RAPID WIEN abwarb und mich somit zurück holte...
Die nächsten 3 Jahre stand ich also wieder bei Österreichs Rekordmeister unter Vertrag, spielte jedoch hauptsächlich in der zweiten Mannschaft und hatte zahlreiche Erfolge zu verbuchen!
Im Jahre 2009 zog es mich dann ins "Ländle", ich unterschrieb einen Einjahresvertrag bei Bundesligist SCR ALTACH in Vorarlberg.
Im selben Jahr feierte ich auch mein Debüt in der obersten österreichischen Spielklasse!
FC SUPERFUND PASCHING hieß meine nächste Station als Fußballprofi.
2010 wurden wir nahezu ungeschlagen Meister in der Regionalliga Mitte. Lediglich eine Niederlage hatten wir einzustecken.

Bis dato von schlimmeren Verletzungen verschont geblieben, machte ich mir dennoch Gedanken über meine Zukunft, über die Zeit nach meiner aktiven Karriere als Fußballer!

SAFA- AUSTRIA Sportakademie ermöglichte es mir, mit einer perfekten Ausbildung in Sachen Fitness und Personaltraining, ein zweites Standbein aufzubauen und mich selbständig zu machen.
In Zusammenarbeit mit dem SAFA-Austria Team, bestehend aus Experten in den Bereichen Dipl. Sportlehre, Fitness und Physiotherapie gründete ich 2010 das FAST- Freiberger Athletic Sport Team!

FAST! Ein Team aus professionell ausgebildeten Trainern und Profisportlern versorgt Sie mit allen wichtigen Informationen, ob als Vorbereitung für einen Wettkampf, als Rehabilitation nach Verletzungen und Operationen oder einfach um das eigene Wohlbefinden zu steigern, wir erstellen Ihr individuelles Trainingskonzept!

Aufgrund dieser Ausbildung und mein Interesse an Sport allgemein, habe ich die perfekte Möglichkeit gefunden dem Sport als Berufswunsch sowohl während, als auch nach meiner aktiven Karriere als Fußballprofi treu zu bleiben!

Empfehlungsschreiben Horst Freiberger [270 KB] !

FREIBERGER Horst
(Fußballprofi)

Kontaktdaten
horst@fasteam.at
www.fasteam.at




Ken Buttress-Grove/Springer

Ken Buttress-Grove / Wasserspringen und Dipl. Fitness- & Personaltrainer
geb. am 24.05.1953

Ich bin ein leidenschaftlicher und hundertprozentiger Sportprofi. Schon als 13-jähriger begann ich mit dem Wasserspringen und habe es nach jahrelangem Training bis zu den Olympischen Spielen gebracht. Zahlreiche Staatsmeistertitel für Australien und Österreich, internationale Erfolge und eine Karriere als Stuntman waren die Folge.“

Da ich mit großer Freude meine Erfahrungen teile, war es naheliegend, nach meiner aktiven Karriere als Trainer zu arbeiten.
Neben meiner Spezialausbildung für Wasserspringen und der Ausbildung zum Dipl. Sportlehrer, war ich immer auf der Suche nach einer umfassenden Trainer-Ausbildung, da ich meine Erfahrung als Personal Trainer umsetzen wollte.

Die Fitness und Personaltrainerausbildung der Safa Austria ermöglichte mir, meine guten Vorkenntnisse einzubringen und mein Fachwissen noch weiter zu vertiefen!

Als Wasserspringen -, Schwimm- und Personal Fitness-Trainer nutze ich die Chance, andere Menschen professionell bei ihrer Zielerreichung zu unterstützen.

Mein Motto: „Vom Senior bis zum Junior - ich bin für alle da!“

Empfehlungsschreiben Ken Buttress-Grove [251 KB] !




 

zurück...




2011 designed by www.webdesigner4you.at